Freiwillige Feuerwehr Dechantskirchen


Feuerwehrjugend Feuerlöscherübung

Michael Glatzl und Moritz Wagner übten am Freitag dem 10.9.2021 mit der Feuerwehrjugend die erste Brandbekämpfung.

Der junge Feuerwehrnachwuchs zeigte sich sehr interessiert und jeder durfte die Handhabung von Feuerlöschern in der Praxis ausprobieren.

mehr lesen

FF Jugend 2021

Wir sind sehr froh seit heuer eine anzahlmäßig große und leistungsmäßig eine sehr starke Jugendgruppe zu haben.

Es ist schon lange her, dass wir 10 neue Feuerwehrkameraden in der Jugendfeuerwehr hatten. 

Selina Pausackerl und Michael Glatzl kümmern sich hervorragend um die Gruppe und bilden alle bestens auf die bevorstehenden Bewerbe und Prüfungen aus. So konnten alle Mitglieder der Jugendgruppe Dechantskirchen bereits im August beim Bezirksjugendtag in Obertiefenbach das Leistungsabzeichen in Bronze erringen.

mehr lesen

Sturmschaden

Montags ist jetzt wieder immer Übungstag und nach dem die Übung vorbei war und alle bereits umgezogen waren wurde Dechantskirchen von einem starken Unwetter heimgeholt.

Daher blieben alle gleich im Rüsthaus. Bald darauf heulte (burrte) auch schon die Sirene ...

mehr lesen

Heisse Atemschutzübung

Da während den letzten Monaten Übungen nicht möglich waren, wird dies nun nachgeholt.

So übte am 9. August und am 16 August jeweils ein Atemschutztrupp in Übungsturm.

Obwohl kein Feuer entzündet wurde, war es auf Grund der sommerlichen Temperaturen und der Schutzkleidung extrem warm - nein es war HEISS !

 

mehr lesen

Jugendübung

 

Sommerzeit ist Urlaubszeit; glaubt man zumindest. Nicht so bei unserer Feuerwehrjugend!
Auch in den Ferien wird fleißig geübt, denn es steht der Leistungsbewerb in Obertiefenbach am 21.08.2021 am Programm.
Am Mittwoch ging es schon um 09.00 Uhr früh los. Die Bewerbsübungen auf der Übungsbahn in Friedberg endeten zu Mittag gemütlich bei einem Mittagessen im Feuerwehrhaus.

 

Ein Dank gilt dem Betreuerteam für das fleißige Üben und Ausbilden der Jugendlichen. (Michael Glatzl)

 

mehr lesen

Menschenretter und Absturzsicherung

Nachdem die Corona-Sicherheits-regeln Übungen wieder zulassen wurde die schon mehrmals verschobene MRAS (Menschenretter und Absturzsicherung) Abschnitts-übung endlich in Dechantskirchen durchgeführt. 

Im Beisein des Bezirksbeauftragten Markus Lang aus Pinggau und des Abschnittsbebeauftragten für MRAS Werner Reichmann aus Stögersbach wurden zuerst die Neuerungen im Bereich der Ausrüstung besprochen bzw. mittels Videos vorgeführt.

Im Anschluss daran wurde das Gehörte und Gesehene in der Praxis geübt ...

mehr lesen

Starkregen und Sturm

Nachdem es am Samstag 40 Liter pro m² geregnet hat wurde der Keller eines Rohbaus unter Wasser gesetzt. 

Der Besitzer hat bei einem Feuerwehrkameraden angerufen und verzweifelt gefragt ob ihm die Feuerwehr helfen könnte. Nach kurzer Besichtigung des Malheurs rückte die FF mit dem RLF aus um schnell und effizient zu helfen.

mehr lesen

Terra oro Schatzsuche der FF Dechantskirchen

Wie wahrscheinlich schon alle wissen ist das Burgfest Geschichte. Wir hätten für 2020 und auch 2021 was Neues geplant, doch leider ist es auf Grund von COVID-19 nicht möglich die neue Veranstaltung auch 2021 durchzuführen. Leider wurde Terra Oro erneut verschoben, und zwar auf 2022.

hier geht es zur Homepage