Terra oro Schatzsuche der FF Dechantskirchen

Wie wahrscheinlich schon alle wissen ist das Burgfest Geschichte. Aber wir haben schon was neues 

hier geht es zur Homepage


Funkleistungsabzeichen Moritz Wagner

Unser Moritz Wagner hat am 7.3.2020 in Lebring das Funkleistungsabzeichen in Silber erfolgreich absolviert. Wir gratulieren dazu recht herzlich. Er verstärkt das gut ausgebildete Funkerteam in Dechantskirchen.

 

Heizkesselbrand

Am 4.3.2020 wurde seitens der LLZ Steiermark um 17:08 stiller Alarm ausgelöst.

Es bestand der Verdacht auf Heizkesselbrand. Der Kessel überhitzte und es kam zu einer starken Dampfentwicklung.

Übung "Forstunfall"

Übung Forstunfall in unwegsamen Geländen!

 

Übungsannahme: "Person hat sich unter einem Baum eingeklemmt und kann sich nicht mehr befreien."

 

Übungsziel war es die Person vom Baum zu befreien und mittels einer Korbtrage über eine Leiter zu Retten. Die Mannschaft hat die Aufgabe erfolgreich gemeistert. Es war wieder eine sehr lehrreiche Übung.

 

mehr lesen

Montagübung Saugleitung

Am Montag (3.2.20202) fand ein Übung der FF Dechantskirchen statt. Es wurde die Herstellung einer Saugleitung geübt. In diesem Zuge wurden die Kenntnisse der TS-Maschinisten wieder aufgefrischt. 

(BM Christina Hold)

mehr lesen

Feuerwehrball 2020 Dechantskirchen

Exakt um 20:30 eröffnete am 1.2.2020 Feuerwehrkommandant HBI Günter Hold den hiesigen Feuerwehrball. Wie es seit Jahren bei der Feuerwehr Dechantskirchen üblich ist, wird der Ball durch Einzug der Feuerwehrkameraden mit ihren Begleitungen, eröffnet. Der Kommandant bedankte sich bei den zahlreichen Abordnungen aus den Nachbarwehren Kroisbach, Stögersbach, Friedberg, Rohrbach und Mönichkirchen. Gleichzeitig bedankte er sich bei der Familie Schwammer für die freundliche Unterstützung. Den ganzen Abend sorgte wieder die Band "SOUNDHAUFEN" für großartige Stimmung. Der mitternächtliche Glückshafen erfreute die Gäste mit zahlreichen Preisen. Den Abschluss bildete wie jedes Jahr das Eierspeis-Essen.  Danke für EUREN BESUCH!!

mehr lesen

Eisrettungs-Übung Eisteich Dechantskirchen

Am Montag, dem 27.1.2020 wurde unter der Leitung von BM Christian Hold auf dem Eisteich in Dechantskirchen eine Eisrettung-Übung durchgeführt. Die Feuerwehr Dechantskirchen könnten durchaus auch mit dieser Situation konfrontiert werden. In der Übung wurde davon ausgegangen, dass eine Person aus dem gefroren Teich zu bergen ist. Hier ist ein überlegtes Vorgehen gefragt. Es wurde ein Eisunfall in mehreren Methoden beübt. Die Übung wurde vorbildhaft durchgeführt, sodass die Feuerwehr Dechantskirchen auch für diese Fälle vorbereitet ist.

mehr lesen

Funkleistungsbewerb in Rohrbach

FF Dechantskirchen holt Wanderpokal nach Hause

mehr lesen