Leistungen · 15. Mai 2019
Feuerwehrjugend - Sei dabei 11.Mai.2019

Leistungen · 07. Mai 2019
Unterstützung der FF Dechantskirchen der Aktion "Hallo Auto"

Leistungen · 16. April 2019
Nach langer Vorbereitungszeit fand am Samstag den 13. April die Abschlussprüfung der Grundausbildung in Friedberg statt. Jonas Glatz aus Dechantskirchen stellte sich mit anderen Kameraden des Abschnittes 3 erfolgreich der Prüfung

Einsätze · 13. April 2019
Am Freitag den 12. April wurden die Dechantskirchner knapp vor Mitternacht teilweise aus dem Schlaf gerissen. Die Kameraden der FF Dechantskirchen konnten sich nicht einfach umdrehen und weiterschlafen, nein sie mussten raus! Die Alarmmeldung lautete: FAHRZEUGBERGUNG NACH VERKEHRSUNFALL auf B54 zwischen Dechantskirchen und Thalberg
Übungen · 11. April 2019
Endlich können wir wieder raus! Nach zuvielen Monaten in der Garage haben nun wieder draussen geübt. Übungsannahme war die Herstellung einer Wasserversorgung aus einem natürlichen Gewässer.

Verwaltung · 30. März 2019
Am 30.3.2019 fand die Wehrversammlung der Feuerwehr Dechantskirchen unter dem Vorsitz von HBI Günter Hold statt. Trotz eines "ruhigen" Jahres konnte die FF Dechantskirchen auf eine ansehnliche Anzahl von Übungen und sonstigen Tätigkeiten verweisen. So wurde unter anderem auch das Branddienstleistungsabzeichen von 3 Gruppen absolviert. Wenn wir von "ruhig" reden bedeutet es noch immer, dass wir nahezu jede Woche einen Einsatz hatten. Beförderungen: Patrick Hold wurde zum Brandmeister des...

Einsätze · 27. März 2019
Technischer Einsatz, Auffahrunfall

Kameradschaftspflege · 25. März 2019
Am 22. März 2019 feierte unser Feuerwehrkamerad Josef Moltner seinen 70. Geburtstag. Er lud ebenfalls eine Abordnung zu seiner Feier in das Gasthaus Schwammer ein. Wir bedanken uns auch bei ihm für die Einladung.

Kameradschaftspflege · 25. März 2019
80. Geburtstag von Johann Pichlhöfer

Übungen · 16. März 2019
Im allgemeinen Sprachgebrauch sagt man Übung macht den Meister, bei der Feuerwehr muss man zusätzlich sagen, dass das Üben die Arbeit auch noch sicherer macht. Um im Falle des Falles die Verunfallten so schnell und so behutsam wie möglich zu retten, so gilt für die Retter so sicher wie möglich zu arbeiten. Wir alle wollen unbeschadet vom Einsatz wieder heimkehren.

Mehr anzeigen